Lichtbrücke Thurgau

Im Trauerfall achtsam begleitet

Monika Bachmann
Zum Homberg 3
8532 Weiningen TG

Das Einsame Begräbnis

Das Einsame Begräbnis ist ein literarisches Projekt, für das Dichterinnen und Dichter ein persönliches Gedicht für einsam verstorbene Menschen verfassen und an deren Begräbnis verlesen.

Tag des Friedhofs

Der Friedhof ist ein Ort, den wir offenbar nur besuchen, wenn wir mit dem Tod konfrontiert werden. Für Einige ist er ein Ort des Trostes und der Kontemplation. Aber es ist auch ein Park, der eine schattige Parkbank für ein Picknick hat, in dem Insekten, Vögel, Igel und Frösche leben.

Für den Tag des Friedhofs 2021 möchten wir die Menschen einladen, über Tod und Leben nachzudenken. Wie verabschieden wir uns vom Leben? Welche Emotionen durchleben wir? Welche Gefühle löst der Gedanke an den Tod in uns aus? Habe ich Angst vor dem Tod an sich? Warum?

Mit einer Ausstellung, Plakate, einer Videoinstallation sowie Führungen, ist das Publikum eingeladen, den Begriff des Todes im eigenen Leben zu erforschen. Mehr Infos folgen…

reneemagana.com